Achten Sie bei der Bestellung von Kinderschränken auf deren Sicherheitsgefühl. Die jüngsten Kinder achten oft nicht darauf, ob sie in Gefahr sind oder nicht. Sie berühren verschiedene Oberflächen mit ihren Fingern und stecken sie dann in den Mund. Aus diesem Grund sollten Schränke aus Materialien hergestellt werden, die die Gesundheit von Kindern nicht gefährden. Wie genau sollten diese Materialien sein, die man bei der Gestaltung und Herstellung von Schränken und anderen Möbeln für Kinder verwendet? 

Schrankmaterialien ohne schädliche Substanzen

Wenn Sie über die Einrichtung eines Kinderzimmers nachdenken, sollten Sie unbedingt darauf achten, ob Möbel wie Schränke und Regale keine schädlichen Zusätze enthalten. Eins davon, die sich nachteilig auf die Gesundheit auswirkt, ist BPA, aber natürlich ist es nicht die einzige Ergänzung, auf die man achten sollte. In Wirklichkeit sollte jedes Material, das sensibilisieren kann oder Bakterien und Viren gut aufnimmt, Zweifel aufkommen lassen. 

Wie man weiß, gibt es Materialien, die statisch werden und somit Staub und andere Arten von Verschmutzung anziehen können, z.B. Tierfell. Deshalb ist es besser, dass sie nicht in Alltagsgegenständen vorhanden sind, und besonders nicht im Kinderzimmer. Ein Beispiel für Schränke ohne Gefahrstoffe sind Tylko-Möbel: https://journal.tylko.com/de/5-grunde-dafur-ein-tylko-regal-ins-kinderzimmer-zu-stellen/

Rohstoffe, die recycelt werden können

Alle Arten von Materialien für Möbel, einschließlich Kinderschränke, sind einen Kauf wert, wenn sie durch Recycling wiederverwendet werden können. Besonders sollte man diejenigen beachten, die hundertprozentig recycelt werden können. Solche Materialien zählen z.B. Glas oder Stahl. Sie sind vollständig recycelbar, wodurch man mit ihrer Hilfe einen funktionellen Raum für Ihr Kind schaffen und auf dessen Sicherheit und Ökologie achten kann. 

Schränke, die dem hohen Druck vieler Spielzeuge standhalten

Kinder haben jetzt eine Menge Spielsachen zur Auswahl – einige sind leichte Stofftiere, die oft viel Platz einnehmen, andere sind Metallautos und Männchen, die viel mehr wiegen. Für jedes dieser Spielzeuge sollten geeignete Schubladen in Kinderschränken oder Regalen vorhanden sein. Auf diese Weise wird es möglich sein, den Druck und die Last effektiv auf die gesamte Oberfläche der Möbel zu verteilen, so dass z.B. der Schubladenboden nicht darunter leidet. 

Kinderschränke aus hochwertigen und sicheren Materialien sind ein Kauf, der keine Einwände erhebt. Besonders wenn es um einen funktionellen Raum geht, in dem man alle Kinderspielsachen unterbringen möchte.